Loïc Barras ist 1988 in Martigny geboren. Er schloss im Jahre 2008 seine zweisprachige Matura (Deutsch-Französisch) mit Schwerpunkt Englisch-Italienisch ab. Danach erhielt er im Jahre 2014 seinen Master in Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg.

Loïc Barras erwarb 2017 sein Walliser Anwaltspatent. 2019 dann auch das Notariatspatent.

Im Januar 2019 ist Loïc Barras in die Kanzlei von RA Michel Ducrot eingestiegen, wo er seinen Beruf als Generalist, mit einem besonderen Interesse für Prozessrecht (Familien-, Straf- und Vertragsrecht) sowie Verwaltungsrecht, ausübt.

Loïc Barras